AHK Ägypten

Engagieren. Verknüpfen. Entwickeln

Luftfracht in Ägyptens Advance Cargo Information (ACI) integriert

© Copyright (c) 2019 Shutterstock. No use without permission.

Die Pilotphase des ACI-Systems für Luftfracht läuft derzeit noch, das Enddatum ist noch nicht bekannt. Es ist erforderlich, dass die grundlegenden Daten des Lieferanten, des Importeurs und der eingeführten Waren vor dem Versand über das neue Online-Portal zum Zweck der Risikobewertung durch den Zoll angegeben werden.

Nach Genehmigung der Einfuhr wird eine ACID-Nummer vergeben, die auf allen Dokumenten, einschließlich des Bill of Lading und Frachtbriefs, erscheinen muss.

Die Deutsch-Arabische Industrie- und Handelskammer empfiehlt allen Beteiligten (Importeur und Exporteur), sich auf CargoX und Nafeza zu registrieren, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten.

Advanced Cargo Information System "ACI"

Die Deutsch-Arabische Industrie- und Handelskammer hat sich mit dem ACI-Regel und den Verfahren vertraut gemacht. Die Nutzung des Systems ist für alle Importeure in Ägypten und Exporteure außerhalb Ägyptens obligatorisch. Sollten Sie auf Herausforderungen stoßen, beantworten wir gerne Ihre Fragen.
Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Nafeza Offer for Egyptian Importers    Cargox Offer for International Exporters

Ermöglicht den Betrieb von Import and Export Documentary Collection (IDCs) wieder ohne Einschränkung

Eine Erklärung der Zentralbank von Ägypten

Unter Bezugnahme auf das Rundschreiben vom 13. Februar 2022, bei der Durchführung von Importgeschäften keine Inkassodokumente (DC) mehr zu verwenden und nur noch mit Akkreditiven zu arbeiten, und die Ausnahmen von der nachfolgenden Entscheidung, sowie das Rundschreiben vom 27. Oktober 2022, den Wert der Sendungen von fünftausend US-Dollar oder dem Gegenwert in anderen Währungen auf 500 Tausend US-Dollar oder dem Gegenwert in anderen Währungen zu erhöhen; und in Anbetracht der von der Zentralbank angekündigten Tendenz zur schrittweisen Aufhebung dieser Anweisungen bis zu ihrer vollständigen Aufhebung im Dezember 2022 wurde beschlossen, das am 13. Februar 2022 herausgegebene Rundschreiben zu annullieren und die Annahme von Inkassodokumenten bei der Durchführung von Einfuhrgeschäften zuzulassen.

Wichtige Informationen auf einen Blick

Jetzt Mitglied werden!

Mitglied werden können deutsche Unternehmen mit Niederlassungen oder Außenstellen in Ägypten sowie Interesse am ägyptischen Markt.

Mitgliedschaftsantrag

27
FEB
10:00

Finance Workshop

Value-Added Tax (VAT)

Kontaktieren Sie uns

Kairo Büro - Hauptsitz
21, Soliman Abaza St. off Jamet El Dowal El Arabia
Mohandessin
Cairo, Egypt

Tel: (+202) 3336 8183
Fax: (+202) 3336 8786 / 8026
Mail: info@ahk-mena.com

Unsere Öffnungszeiten
Sonntags bis Donnerstags von 8.00 bis 16.00 Uhr

Liaison-Office Berlin
Charlottenstr. 16
10117 Berlin

Tel: +49 (0)30 20648175 / -177
Fax: +49 (0)30 20648178
E-Mail